Über uns

Das Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg ist ein freiwilliger Zusammenschluss aller onkologisch tätigen Ärzte, Kliniken und Einrichtungen in Mittelfranken und kooperierenden Einrichtungen in Oberfranken.
Aufgabe und Ziel ist seit der Gründung im November 1984 die Verbesserung der Versorgung der Krebskranken in der Region.

Mitgliedschaften

ADT

Die Arbeitsgemeinschaft Deutscher Tumorzentren (ADT) wurde am 08. Dezember 1978 in Heidelberg als Dachverband der in den Jahren zuvor überwiegend an Universitätskliniken und Schwerpunktkrankenhäusern gebildeten Tumorzentren gegründet. 1981 erhielt sie ihre erste Satzung und wurde eingetragener Verein (ADT e.V.). Heute gehören der ADT über 50 Tumorzentren an.

Mitgliedsurkunde
Zur ADT

KoQK

Im Kooperationsverbund Qualitätssicherung durch Klinische Krebsregister (KoQK) haben sich Personen aus Politik (Bund, Länder), Selbstverwaltung, Wissenschaft, Tumorzentren und anderen für Krebskranke engagierte Institutionen zusammengeschlossen, die sich dafür einsetzen wollen, die Qualität der onkologischen Versorgung in Deutschland mit Hilfe von Daten aus klinischen Krebsregistern transparent zu machen und zu optimieren.

Zum KoQK

GEKID

Im Jahr 1996 wurde die „Arbeitsgemeinschaft Bevölkerungsbezogener Krebsregister in Deutschland” gegründet, die 2004 in die „Gesellschaft der epidemiologischen Krebsregister in Deutschland e.V. (GEKID)“ überführt wurde und in der alle epidemiologischen Krebsregister Deutschlands sowie das Zentrum für Krebsregisterdaten im Robert-Koch-Institut zusammenarbeiten. Vorrangige Aufgabe dieser Gesellschaft ist es, bundesweit eine weit gehende methodische Einheitlichkeit durch inhaltliche Standards zu erlangen. Nur durch eine deutschlandweite Zusammenarbeit kann die Vergleichbarkeit der Ergebnisse der Krebsregister gewährleistet werden. Darüber hinaus ist GEKID ein gemeinsamer Ansprechpartner der epidemiologischen Krebsregister bei länderübergreifenden Fragestellungen.

Zur GEKID

 

Mitarbeitersuche

 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung