Empfehlungen (Diagnostik, Therapie, Nachsorge)

Einer der Schwerpunkte der Projektgruppe Prostatakarzinom innerhalb des Tumorzentrums Erlangen-Nürnberg ist das Bemühen um eine weitgehende Standardisierung von diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen bei Patienten mit Prostatakarzinom. In diesem Zusammenhang stellt die seit September 2009 endgültig verabschiedete S3-Leitlinie zur Früherkennung, Diagnose und Therapie der verschiedenen Stadien des Prostatakarzinoms eine wichtige Grundlage für das Management dieser Patienten dar.

Damit diese Leitlinie ihre Wirkung entfalten kann, sollte sie möglichst breit verteilt und gelesen werden. Über den angegebenen Link können Sie direkt die Leitlinie öffnen. Bereits jetzt hat sie sich auch im Alltag als ein nützliches Instrument erwiesen, um sich bezüglich spezifischer Fragen und Entscheidungshilfen konkret zu informieren.

Optimale Aufklärung auf Basis der neuen S3-Prostatakarzinom-Leitlinie (Version 3.0, 2014)::

Langversion
Kurzversion
Leitlinienreport
Evidenytabellen

Ergänzende Empfehlungen der "Projektgruppe Prostatakarzinom" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg zur Stanzbiopsie der Prostata (19.10.2009)

Gerne können Sie den Flyer auch in der Geschäftsstelle bestellen.

 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung