2010

Ein Blick zurück...

16.12.2010
TUREK2-Anwendertreffen zur GTDS Umstellung

Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Kleiner Hörsaal der Med. Kliniken, 2. OG Krankenhausstr. 12, 91054 Erlangen
10.15 – 11.00 Uhr

(Giessener TumorDokumentationsSystem)

Referenten: Dr. Sabrina Petsch, PD Dr. Thomas Bürkle, Marcus Martin
Zielgruppe: Mitarbeiter der Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Anwender des Tumordokumentationssystems TUREK2 und Interessierte

 

27.11.2010
19. Erlanger Mini-Symposium "Hauttumore"

Hautklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Le Meridien Grand Hotel, Bahnhofstr. 1-3, 90402 Nürnberg
09.15- ca. 13.00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. E. Kämpgen
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte

 

24.11.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Urogenitale Tumore" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg und 7. Qualitätszirkel des Universitäts-Prostatakarzinomzentrums Erlangen

Projektgruppe "Urogenitale Tumore"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 Uhr - ca. 20.00 Uhr

Schwerpunktthema: Nierentumore

Sprecher: Prof. Dr. B. Wullich
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

24.11.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Malignes Melanom" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Malignes Melanom"

Hörsaal 1. Stock, Paul-Gordan-Str. 3, 91052 Erlangen
18.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

18.11.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Maligne Lymphome" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Maligne Lymphome"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 Uhr – ca. 20.30 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

17.11.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Qualitätssicherung in der Pathologie" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Qualitätssicherung in der Pathologie"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 - ca. 20.30 Uhr

Thema: Kopf-Hals-Tumoren

Sprecher: Prof. Dr. A. Hartmann
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe, interessierte Pathologinnen und Pathologen

 

17.11.2010
12. Buß- und Bettag-Symposium "Neues von der Diagnostik und Behandlung des Schilddrüsenkrebses"

Nuklearmedizinische Klinik des Universitätsklinikums Erlangen

Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östl. Stadtmauerstr. 11, 91054 Erlangen
18.15 – ca. 20.00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. T. Kuwert
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte

 

11.11.2010
Das Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg: Was leistet ein Tumorzentrum und was nützt das den Menschen in der Region? Vortrag Dr. Sabrina Petsch

Psychosoziale Krebsberatungsstelle Nürnberg der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V.

Psychosoziale Krebsberatungsstelle Nürnberg, Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg
17.00 Uhr

Zielgruppe: Interessierte

 

10.11.2010
Mitgliederversammlung des Tumorzentrums Erlangen-Nürnberg

Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Hörsaal 1. Stock, Paul-Gordan-Str. 3, 91052 Erlangen (Backsteingebäude gegenüber der Geschäftsstelle des Tumorzentrums)
18.30- ca. 19.30 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder des Tumorzentrums

 

10.11.2010
Sitzung des Vorstands des Tumorzentrums Erlangen-Nürnberg

Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Bibliothek EG, Carl-Thiersch-Str. 7, 91054 Erlangen
17.30-18.30 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder des Vorstands

 

24.10.2010
Abrudern 2010 mit kleiner Regatta

Ruderverein Erlangen e.V.

RVE Ruderverein Erlangen e.V., Habichtstr. 12, 91056 Erlangen, Regattastrecke: Main-Donau-Kanal
ab 14 Uhr

Da die Patientenrennen bei der Benefizregatta 'Rudern gegen Krebs' am 23.09.2010 aus Zeitgründen leider ausfallen mussten, werden diese jetzt im Rahmen der Veranstaltung 'Abrudern 2010 mit kleiner Regatta' am 24.10.2010 in Erlangen nachgeholt. Weitere Informationen finden Sie im Programm in der Anlage.

 

22.10.2010 - 23.10.2010
24. Fortbildungstage der Süddeutschen Gesellschaft für Pneumologie zusammen mit der 27. InterPneu Nürnberg

Süddeutsche Gesellschaft für Pneumologie

Meistersingerhalle Nürnberg
Freitag 9.00 – 18.00 Uhr, Samstag 9.00 – 22.30 Uhr

Tagungspräsident: Prof. Dr. Joachim H. Ficker
Beitrag der Geschäftstelle des Tumorzentrums: Informationsstand
Zielgruppe: Ärzte, Assistenz- und Pflegepersonal, Physiotherapeuten, Studenten und Patienten

 

20.10.2010 - 22.10.2010
Q6 – Interdisziplinäre Onkologische Ringvorlesung einschließlich klinische Umweltmedizin, Themen: Das Kolorektale Karzinom, Supportive Behandlung

Strahlenklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Kleiner Hörsaal der Med. Kliniken, 2. OG, Krankenhausstr. 12, 91054 Erlangen
Beginn Mittwoch: 14.15 Uhr

Leitung:Prof. Dr. R. Fietkau
Zielgruppe: Studentinnen und Studenten, Interessierte

 

20.10.2010
Aktuelle Aspekte in der Therapie hämatologischer Neoplasien

Med. Klinik 5 des Klinikums Nürnberg Nord und Med. Klinik 5 des Universitätsklinikums Erlangen

Hörsaal Haus 47, Klinikum Nürnberg Nord
17.00 – 19.30 Uhr

in Kooperation mit dem Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. M. Wilhelm, Prof. Dr. A. Mackensen
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

20.10.2010
Tumor-Nachsorge: Was ist notwendig? Was ist sinnvoll?

Urologische Klinik des Universitätsklinikums Erlangen

Waldkrankenhaus St. Marien, Pater Natili-Hörsaal Rathsberger Str. 57, 91054 Erlangen
18.00 – 20.30 Uhr

in Kooperation mit dem Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg und dem UCC Erlangen

Leitung: Prof. Dr. B. Wullich, PD Dr. D. Engehausen
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

13.10.2010
Auftaktveranstaltung des Universitäts-Krebszentrums UCC

Universitäts-Krebszentrums UCC

Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östliche Stadtmauerstr. 11, 91054 Erlangen
16.00 - 19.00 Uhr

Leitung: Prof. Dr. M. W. Beckmann
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessiert

 

06.10.2010
Symposium: Palliativ- und Hospizversorgung in Erlangen – Entwicklung, Gegenwart und Zukunft

Abteilung für Palliativmedizin an der Anästhesiologischen Klinik des Universitätsklinikums Erlangen

Hörsaal 2 der Zahnklinik, Glückstraße 11, 91054 Erlangen
13.00 – ca. 19.00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrums Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. Christoph Ostgathe
Zielgruppe: Niedergelassene Ärzte, Mitarbeiter des Universitätsklinikums und anderer regionaler Krankenhäuser, Pflegedienste, interessierte Öffentlichkeit

 

01.10.2010 - 02.10.2010
1. Curriculum Psychoonkologie 2010/2011

Projektgruppe Psychoonkologie (PPO) des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg im Auftrag des DKPM und der DGPM

Klinikum Nürnberg, Haus 17, Hörsaal 1. OG, Prof. Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg
Beginn 01./02.10.2010

Veranstalter: Projektgruppe Psychoonkologie (PPO) des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg im Auftrag des DKPM und der DGPM
Leitung: Prof. Dr. med. W. Söllner, Prof. Dr. med. M. de Zwaan, Dr. med. S. Gutberlet, Dipl. Psych. H. Sinzinger, Dr. phil. Dipl. Psych. B. Stein

 

28.09.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Psychoonkologie" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Psychoonkologie"

Klinikum Nürnberg-Nord, Haus 8 Erde Prof. Ernst-Nathan-Str. 1, 90419 Nürnberg
19.00 - 21.00 Uhr

Projektgruppen-Sprecher: Prof. Dr. W. Söllner
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit Interessierte

 

27.09.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Schilddrüsentumore" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Schilddrüsentumore"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 – 20.30 Uhr

Projektgruppen-Sprecher: Prof. Dr. T. Kuwert
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit Interessierte

 

26.09.2010
Rudern gegen Krebs - 1. Benefizregatta zur Förderung des Projektes „Sport und Krebs“

Stiftung Leben mit Krebs

RVE Ruderverein Erlangen e.V., Habichtstr. 12, 91056 Erlangen
Start 10.00 Uhr, Siegerehrung ca. 15.00 Uhr

Regattastrecke: Main-Donau-Kanal
Koordination: Universitätsklinikum Erlangen und Klinikum Nürnberg unter dem Dach des UCC (Universitäts-Krebszentrum)
Schirmherrschaft:Dr. Markus Söder, Staatsminister für Umwelt und Gesundheit
Dr. Siegfried Balleis, Oberbürgermeister der Stadt Erlangen, Dr. Ulrich Maly, Oberbürgermeister der Stadt Nürnberg
Zielgruppe: Bevölkerung

 

24.09.2010 - 25.09.2010
36. Erlanger Weiterbildungsveranstaltung: Simultane Radiochemotherapie

Strahlenklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Siemens Medical Solutions, Henkestr. 127, 91052 Erlangen
Freitag ab 9.00 Uhr - Samstag ca. 13.30 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg und Universitäts Krebszentrum Erlangen (UCC)

Leitung: Prof. Dr. R. Fietkau
Zielgruppe: Ärzte, Strahlenbiologen, Medizin-Physiker, MTRAs, Pflegepersonal

 

28.07.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Urogenitale Tumore" und 6. Qualitätszirkel des Universitäts-Prostatakarzinomzentrums Erlangen im Waldkrankenhaus St. Marien

Projektgruppe "Urogenitale Tumore" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 Uhr – ca. 20.00 Uhr

Sprecher: Prof. Dr. B. Wullich
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

26.07.2010
Scheckübergabe an den Verein zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V. und die Lebenshilfe Erlangen e.V. von dem 13. Benefizhallenfußballturnier der Universität Erlangen-Nürnberg

Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Bibliothek Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
10.00 Uhr

 

10.07.2010
Nürnberger Gesundheitsmarkt 2010

Gesundheitsamt der Stadt Nürnberg, Regionalzentrum für Selbsthilfegruppen in Mittelfranken e.V. sowie alle teilnehmenden Gruppen und Einrichtungen

rund um die Lorenzkirche, Nürnberg
13.00 – 17.00 Uhr

Zielgruppe: Bevölkerung

 

10.07.2010
PostASCO 2010

Universitätsklinikum Erlangen und Klinikum Nürnberg in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum Erlangen-Nürnberg

Hotel Sheraton Carlton, Eilgutstr. 15, 90443 Nürnberg
09.00 – ca. 15.00 Uhr

Wiss. Leitung: Frau Prof. Dr. C. Brucker, Prof. Dr. M.W. Beckmann, Prof. Dr. J.H. Ficker, Prof. Dr. A. Mackensen, Prof. Dr. M.F. Neurath, Prof. Dr. M. Wilhelm, Prof. Dr. B. Wullich
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte

 

07.07.2010
10. Onkologische Jahrestagung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg "Ernährung, Sport und Krebs"

Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östl. Stadtmauerstr. 11, 91054 Erlangen
16.00 - 19.15 Uhr

Leitung: Prof. Dr. M.W. Beckmann
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte

 

30.06.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Kopf-Hals-Tumoren" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Kopf-Hals-Tumoren"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.15 - ca. 20.15 Uhr

Sprecher: Prof. Dr. med. Dr. med. dent. Friedrich W. Neukam
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

24.06.2010 - 26.06.2010
KoMPASS - Kommunikative Kompetenz zur Verbesserung der Arzt-Patienten-Beziehung

KoMPASS-Training

Klinik für Psychosomatik und Psychotherapeutische Medizin, Klinikum Nürnberg
Donnerstag ab 17.00 Uhr bis Samstag 14.00 Uhr

Kommunikative Kompetenz stärken durch Kommunikationstraining für onkologisch tätige Ärzte: KoMPASS (ein Projekt der Deutschen Krebshilfe e.V.)

Inhalt: KoMPASS ist ein qualifiziertes und strukturiertes Trainingsprogramm für onkologisch tätige Ärzte zur Verbesserung der kommunikativen Kompetenz. Lerninhalte sind u.a. : Überbringen schlechter Nachrichten, Umgang mit heftigen Affekten und unrealistischen Erwartungen, Umgang mit sterbenden Patienten und ihren Angehörigen.

30 CME Fortbildungspunkte der BLÄK

 

23.06.2010
Patho-Onkolog: Magenkarzinom

Projektgruppen "Qualitätssicherung in der Pathologie" und "Magenkarzinom" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östl. Stadtmauerstr. 11, 91054 Erlangen
18.00 – ca. 20.00 Uhr

Zielgruppe: Pathologinnen und Pathologen, Ärztinnen und Ärzte, Interessierte

 

22.06.2010
Arbeitstreffen von Bayerischen Klinikregistern, Vertrauens- und Registerstelle des Bevölkerungsbezogenen Krebsregisters Bayern (BKR)

Bayerische Klinikregister und Vertrauens- und Registerstelle des BKR

Palmeria, Raum 02.120, Ulmenweg 18, 91054 Erlangen
10.30 -15.00 Uhr

Leitung: Prof. Dr. Jutta Engel
Zielgruppe:Vertreter der Bayerischen Klinikregister und Vertrauens- und Registerstelle des BKR

 

27.04.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Mamma- und Genitalkarzinome" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Mamma- und Genitalkarzinome"

Bibliothek der Universitäts-Frauenklinik, EG, Universitätsstr. 21-23, 91054 Erlangen
18.00 – ca. 20.00 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit Interessierte

 

27.04.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Psychoonkologie" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Psychoonkologie"

Psychosoziale Krebsberatungsstelle Nürnberg der Bayerischen Krebsgesellschaft e.V. Marientorgraben 13, 90402 Nürnberg
19.00 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit Interessierte

 

23.04.2010 - 25.04.2010
15. Internationaler Fortbildungskurs "Moderne Mammadiagnostik und -therapie: Standards, Trends, Perspektiven"

Radiologisches Institut, Gynäkologische Radiologie, Universitätsklinikum Erlangen

Heinrich-Lades-Halle, Rathausplatz, 91052 Erlangen
Beginn: Freitag ab 13.00 Uhr

Leitung: Prof. Dr. R. Schulz-Wendtland
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Gemeinsamer Informationsstand des Tumorzentrums und der Frauenselbsthilfe nach Krebs e.V., Gruppe Erlangen
Möglichkeit zur persönlichen Beratung, Samstag: 10.00 - 16.00 Uhr, Sonntag: 10.00 - 14.00 Uhr
Zielgruppe Fortbildungskurs: Ärztinnen und Ärzte
Zielgruppe Informationsstand: Bevölkerung

 

22.04.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Maligne Lymphome" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Maligne Lymphome"

Bibliothek, Haus 12 EG, Medizinische Klinik 5, Klinikum Nürnberg Nord Prof.-Ernst-Nathan-Straße 1, 90419 Nürnberg
18.00 Uhr – ca. 20.00 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

21.04.2010
Prostata-Karzinom: Schmerztherapie/Psychosomatische Therapie

Urologische Klink des Universitätsklinikums Erlangen

Waldkrankenhaus St. Marien, Pater Natili-Hörsaal, Rathsberger Str. 57, 91054 Erlangen
18.00 – ca. 20.30 Uhr

in Kooperation mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg und dem UCC Erlangen

Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

21.04.2010 - 23.04.2010
Q6 – Interdisziplinäre Onkologische Ringvorlesung einschließlich klinische Umweltmedizin, Themen: Das Kolorektale Karzinom, Supportive Behandlung

Strahlenklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Kleiner Hörsaal der Med. Kliniken, 2. OG, Krankenhausstr. 12, 91054 Erlangen
Mittwoch: 14.15 -17.00 Uhr, Donnerstag-Freitag: 8.15 – 17.00 Uhr

Leitung: Prof. Dr. R. Fietkau
Zielgruppe: Studentinnen und Studenten, Interessierte

 

24.03.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Prostatakarzinom" und 5. Qualitätszirkel des Universitäts-Prostatakarzinomzentrums Erlangen

Projektgruppe "Prostatakarzinom" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 Uhr

Sprecher: Prof. Dr. B. Wullich
Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

20.03.2010 - 21.03.2010
XI. Erlanger Kolposkopie Workshop
Erkrankungen von Zervix, Vulva und Vagina

Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Bibliothek der Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen und Fraunhofer-Institut, Universitätsstraße 21-23, 91054 Erlangen
Beginn: 9.00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. M. W. Beckmann, Dr. G. Mehlhorn
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte

 

17.03.2010
Supportive Therapie in der Hämatologie/Onkologie

Med. Klinik 5 des Universitätsklinikums Erlangen und Med. Klinik 5 des Klinikums Nürnberg

Institut für Zelluläre und Molekulare Physiologie, Hörsaal, Waldstr. 6, 91054 Erlangen
17.00 – ca. 19.00 Uhr

in Kooperation mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. A. Mackensen, Prof. Dr. S. Krause, Prof. Dr. M. Wilhelm, Frau Dr. K. Schäfer-Eckert
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

17.03.2010
Informationsveranstaltung: Dickdarmkrebs: Vorsorge, Früherkennung und Therapie

Stadtkrankenhaus Schwabach in Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft der Niedergelassenen Ärzte in Wendelstein und Schwanstetten und der Diakonie Wendelstein

Martin-Luther-Haus, Wendelstein
19.00 - 21.00 Uhr

Zielgruppe: Betroffene, Angehörige, Interessierte

 

17.03.2010
Die Frau mit Mammakarzinom im Jahre 2010: Therapie im Umbruch & Falldiskussionen mit TED-System

Frauenklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östl. Stadtmauerstr. 11, 91054 Erlangen
15.00 – 19.00 Uhr

Qualifikation zur (Re)-Zertifizierung im DMP-Brustkrebs zertifiziert durch die Kassenärztliche Vereinigung Bayerns (KVB) und die Bayerische Landesärztekammer (BLÄK)

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. M.W. Beckmann
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

13.03.2010
Darmkrebs – früh erkennen und stadiengerecht behandeln

Kliniken Dr. Erler

Kliniken Dr. Erler, Konferenzsaal 4. OG, Kontumazgarten 4-18, 90429 Nürnberg
10.00 – 12.00 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg und der Stiftung LebensBlicke - Früherkennung Darmkrebs

Zielgruppe: Betroffene, Angehörige, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

12.03.2010 - 13.03.2010
35. Erlanger Weiterbildungsveranstaltung Radioonkologie bei Tumoren des Zentralen Nervensystems

Strahlenklinik des Universitätsklinikums Erlangen

Siemens Medical Solutions, Henkestr. 127, 91052 Erlangen
Beginn: 9.00 Uhr

DEGRO-Kurs im Rahmen der Weiterbildung zum Arzt für Strahlentherapie

Veranstaltung in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Leitung: Prof. Dr. R. Fietkau
Zielgruppe: Ärzte, Strahlenbiologen, Medizin-Physiker, MTRA, Pflegepersonal
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

11.03.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Kolorektale Polypen" des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Kolorektale Polypen"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe und an einer Mitarbeit interessierte Ärztinnen und Ärzte

 

03.03.2010
Arbeitssitzung der Projektgruppe "Qualitätssicherung in der Pathologie"des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg

Projektgruppe "Qualitätssicherung in der Pathologie"

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Hörsaal 1. Stock, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.30 - ca. 20.30 Uhr

Thema: Zervixkarzinom

Zielgruppe: Mitglieder der Projektgruppe, interessierte Pathologinnen und Pathologen

 

03.03.2010
Mitgliederversammlung des Vereins zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V.

Verein zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V.

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Bibliothek, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
18.00 - 19.00 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder des Fördervereins

 

03.03.2010
Sitzung des Vorstandes des Vereins zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V.

Verein zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V.

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Bibliothek, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
17.00 - 18.00 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder des Vorstands des Fördervereins

 

28.02.2010
13. Benefiz-Hallenfußballturnier "Fußball gegen Krebs" zugunsten des Vereins zur Förderung des Tumorzentrums der Universität Erlangen-Nürnberg e.V. und der Lebenshilfe Erlangen e.V.

Universität Erlangen-Nürnberg

UNI-ARENA, Gebbertstr. 123, 91054 Erlangen
9.30 bis ca. 17.00 Uhr

Neben attraktivem Fußballsport wird auch ein buntes Rahmenprogramm geboten.

Zielgruppe: Bevölkerung
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

10.02.2010
Aktuelle Onkologie in der Urologie

Urologische Klink des Universitätsklinikums Erlangen und Bund Bayerischer Urologen

Waldkrankenhaus St. Marien, Pater Natili-Hörsaal, Rathsberger Str. 57, 91054 Erlangen
18.00 – ca. 20.00 Uhr

in Kooperation mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg und dem UCC Erlangen

Leitung: Prof. Dr. B. Wullich, Dr. W. Vilmar
Zielgruppe:    Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

02.02.2010
Qualitätszirkel "Onkologie Fürth"

Klinikum Fürth

Personalverwaltungsgebäude Klinikum Fürth, Jakob-Henle-Straße 1, 90766 Fürth
19.00 Uhr

Moderator: Dr. Heiland
Zielgruppe: Mitglieder Qualitätszirkel
Beitrag der Geschäftsstelle: Vortrag Dr. Sabrina Petsch: Prostatakarzinom – Daten aus Mittelfranken und Fürth

 

30.01.2010
Erlanger Interdisziplinäres Onkologie-Forum Multimodale Therapie

Med. Klinik 1 des Universitätsklinikums Erlangen

Rudolf-Wöhrl-Hörsaal, Östl. Stadtmauerstr. 1, 91054 Erlangen
9.00 – ca. 12.30 Uhr

in Zusammenarbeit mit dem Tumorzentrum der Universität Erlangen-Nürnberg

Leitung: PD Dr. J. Siebler, Dr. F. Boxberger, Prof. Dr. A. Wein
Zielgruppe: Ärztinnen und Ärzte, Interessierte
Beitrag der Geschäftsstelle des Tumorzentrums: Informationsstand

 

27.01.2010
Arbeitssitzung POM (Psychoonkologischer Arbeitskreis Mittelfranken)

Psychoonkologischer Arbeitskreis Mittelfranken

Geschäftsstelle des Tumorzentrums, Bibliothek EG, Carl-Thiersch-Str. 7, 91052 Erlangen
9.00 -11.00 Uhr

Zielgruppe: Mitglieder des Arbeitskreises und interessierte psychoonkologisch Tätige

 
Nachrichten

Neue Informationen zum Bayerischen Krebsregister

Neue ärztliche Leitung des Bayerischen Krebsregisters Frau Prof. Dr. med. Jacqueline ....
lesen Sie mehr 

Preisgekrönt: Neue Ansätze in der Brust MRT

Privatdozent Dr. Matthias Dietzel erhält den Carla Boetes Young Investigator Award 2018 der ....
lesen Sie mehr 
 
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
 
 
 
Bitte tragen Sie Ihren Namen und gültige E-Mail-Adresse(n) ein!
X zum Schließen

Zusammenfassung